header

Freundschaft

Die Freundschaft ist eine Kunst der Distanz,
so wie die Liebe eine Kunst der Nähe ist.
©Siegmund Graff
Freundschaft fließt aus vielen Quellen,
am reinsten aber aus dem Respekt.
© Daniel Defoe

Vergiss doch all die,
die Deine Freundschaft nicht schätzen,
die Dich ignorieren oder gar mit Lügen verletzen!
Denk viel lieber an jene,
die zu Dir stehen, neue Freunde,
die kommen, um nicht wieder zu gehen
Wer Freunde ohne Fehler sucht,
bleibt ohne Freunde.

Aus Arabien

In Deinem Leben

begegnest Du vielen Menschen.
Mit einigen gehst Du aus,
weil sie einfach witzig sind.
Mit anderen
führst Du tiefgründige Gespräche.
Wieder andere
teilen einfach Deine Interessen.

Wenige sind wirkliche Freunde.
Sie kennst Du schon seit Jahren

Und noch seltener sind die Menschen,
die Du im Grunde noch gar nicht kennst.
Die Du zum ersten Mal triffst
und Dich sofort bei ihnen wohlfühlst

Es ist einfach schön,
sie um sich zu haben.
Es ist nicht nötig,
dass sie witzig sind.
Und sie müssen auch nicht
immer nur philosophieren.
Man fühlt einfach ihre Anwesenheit
und fühlt sich wohl.
Und Du, Du bist einer dieser
besonderen Menschen.

©Corinna Holzheimer

Ich wünsche dir einen Freund, der Zeit für dich hat
und der zu dir halt, auch wenn du die Hoffnung verloren hast,
der zu seinem Wort steht
und dich nicht fallen lasst, wenn du ihn brauchst.

Ich wünsche dir einen Freund, der dir wirklich zuhört
und der deine Gedanken und Gefühle akzeptieren kann,
ohne dich mit Ratschlagen zu überschütten;
der aber auch wahrhaftig und offen und ehrlich ist
und der fähig ist, dir Kritik so zu sagen,
dass sie dich nicht verletzt, sondern weiterhilft.

Ich wünsche dir einen Freund,
der nicht neidisch ist auf das, was dir im Leben gelingt,
sondern der sich mit dir freuen
und dein Glück mit dir teilen kann,
der dich aber auch in deinen Misserfolgen nicht im Stich lasst
und sich nicht zurückzieht vor dem,
was schwierig und unbequem ist an dir.

Ich wünsche dir einen Freund, der gern mit dir zusammen ist
und deine Nähe teilen mag,
der aber auch deine Grenzen achtet
und das richtige Maß an Distanz wahren kann.

Ich wünsche dir,
dass auch du anderen ein solcher Freund sein kannst.

unbekannt

Dein wahrer Freund ist nicht, wer dir den Spiegel hält der Schmeichelei, worin dein Bild dir selbst gefällt. Dein wahrer Freund ist, wer dich sehn läßt deine Flecken und sie dir tilgen hilft, eh' Feinde sie entdecken.

©Friedrich Rückert

Freunde...

Einen wahren Freund im Leben,
den findet man mal nicht so eben.
Meist muß man lange suchen,
und kann dann immer noch keinen verbuchen!

So vergeht dann die Zeit,
man schaut dort und da,
und wundert sich was übrig bleibt.

Nein denkst du, einen wahren Freund zu finden,
oh was ist das schwer....
oder gibt es den vielleicht nicht mehr ?

Doch eines Tages dann,
lernst du ihn kennen irgendwann.
Anfangs wirst du gar nicht daran denken,
und auch deinem Wunsch keine Beachtung schenken.

Doch mit der Zeit wirst du dann sehen,
du hast einen Freund, es ist geschehen.
Einen Freund bei dem du kannst sein so wie du bist,
weinen und lachen,
mit einem Freund viele schöne Sachen machen.
Ein Freund, der in jeder Situation zu dir hält,
auch wenn es etwas ist, was ihm nicht gefällt.

Und hast Du solch etwas erfahren,
dann halt es fest so gut es geht,
denn es gibt bestimmt in vielen Jahren,
nicht noch einmal so einen Freund der zu dir steht

unbekannt

Freundschaft Ändert nicht nur den anderen Menschen,
aber auch sein ganzen Welt.
Keiner, so wie ein Freund ,in schwierigen Momenten kann uns den Mut machen.
Trösten wen andere versagen .Aufmuntern zum Taten wen schon auf nix Lust ist.
Hoffnung eingeben wenn allen Sinn ist verloren.
Freundschaft kann wahre Wunder wirken.

Übersetztung © moni

Freunde sind wie Engeln,
sie schaffen es uns auf die Beine zu bringen
wenn unsere Flügeln Hindernis haben.
Sich das erinnern wie man wieder fliegen soll.

unbekannt

Du bist mein Freund weil du wie einen Knoten bist,
Was hält, aber bestrickt nicht!
Freund sein!
Weil du ein Hauch vom Windstoß bist,
Was Frieden spendet, aber einschläft nicht.
Freund sein!
Weil du ein Bruder bist,
welcher verbessert ohne demütigen.
Freund sein!
Weil du ein Augenblick bist.
Was ermittelt, aber richtet nicht
Freund sein!
Weil du ein Flussweg bist,
was führt,aber zieht an sich nicht an
Freund sein !
Weil du eine Oase bist,
was erfrischt,aber anhaltet nicht
Freund sein !
Weil du ein Herz bist,
was liebt, aber zwingt nicht.
Freund sein!
Weil du Ehrlich bist, was mich schützt,
aber nicht unterordnet.
Freund sein!
weil du ein Gottes Bild bist,
Genau deswegen

Übersetztung © moni

Bereue nicht die Zeit für die Freundschaft,
das ist ein Weg zum Glück.
Bereue nicht die Zeit für die Träume,
es ist wie ein Wagen was dich zum Sternen Führt.
Bereue nicht die Zeit um beliebt und Lieben zu können,
das ist ein Gottes Privileg.
Bereue nicht die Zeit um sich umzuschauen.
Der Tag ist zu kurz dafür um nur an sich zu denken.
Bereue nicht die Zeit für das Lachen,es ist die Musik die Seele

Übersetztung © moni

Wünsche Dir, gutmachende Freundschaftsnähe,
unabhängig davon was passiert und was du machst.
Freundschaft ist ein Glück was mit den Jahren wächst,
und ändert sich nicht in seinen Kern.
Freund sagt dir die Wahrheit ohne zu Verurteilen.
Baut bei dir den Mut auf, ohne was zu verlangen .
Ein Freund Gibt, und fragt nicht nach .
So ein Freund vom ganzen Herzen wünsche dir .

Übersetztung © moni

Desiderata- Lebensweiseit

Geh Deinen Weg gelassen
Im Lärm und in der Hektik dieser Zeit
Und behalte im Sinn
Den Frieden,
Der in der Stille wohnt.

Bemühe Dich,
Mit allen Menschen auszukommen,
Soweit es Dir möglich ist,
Ohne Dich selbst aufzugeben.

Sprich das,
Was Du als wahr erkannt hast, gelassen und klar aus,
Und höre anderen Menschen zu,
Auch den Langweiligen und Unwissenden,
Denn auch sie haben etwas zu sagen.

Meide aufdringliche und
aggressive Menschen,
Denn sie sind ein Ärgernis
Für den Geist.

Vergleiche Dich nicht mit anderen,
Damit Du nicht eitel
Oder bitter wirst,
Denn es wird immer
Menschen geben, die größer
Sind als Du, und Menschen
Die geringer sind.

Erfreue Dich an dem,
Was Du schon erreicht hast,
Wie auch an Deinen Plänen.

Bleibe an Deinem
Beruflichen Fortkommen
Interessiert,
Wie bescheiden es auch sein mag;
Es ist ein echter Besitz in den
Wechselfällen der Zeit.

Sei vorsichtig in den
Geschäftlichen Angelegenheiten,
Denn die Welt ist voller Trug.
Lass Dich jedoch dadurch
nicht blind machen
Für Die Tugend, die Dir begegnet.

Viele Menschen haben hohe Ideale,
Und wo Du auch hinsiehst,
ereignet sich im Leben
Heldenhaftes.

Sei Du selbst,
Und, was ganz wichtig ist,
Täusche keine Zuneigung vor.

Hüte Dich davor,
Der Liebe zynisch zu begegnen,
Denn Trotz aller Dürreperioden
Und Enttäuschungen
Ist sie beständig wie das Gras.

Nimm den Rat, den Dir
Die Lebensjahre geben,
Freundlich an,
Und lass mit Würde ab von dem,
Was zur Jugendzeit gehört.

Stärke die Kraft
Deines Geistes,
So dass sie Dich schützt,
Wenn ein Schicksalsschlag
Dich trifft. Doch halte
Deine Phantasie im Zaum,
Damit sie Dich nicht
In Sorge versetzt.

Viele Ängste
Wurzeln in Erschöpfung
Und Einsamkeit.

Übe gesunde Selbstdisziplin,
Doch vor allem
Sei gut zu Dir.

Du bist ein Kind
Des Universums, nicht weniger
Als die Bäume und die Sterne:
Du hast ein Recht,
Da zu sein.

Und ob es Dir nun bewusst
Ist oder nicht:
Ganz sicher entfaltet sich
Das Universum so,
Wie es ihm bestimmt ist.
Lebe daher in Frieden mit Gott,
Wie auch immer Du ihn
Dir vorstellst.

Und worauf Du
Deine Anstrengungen auch richtest,
Was es auch ist, das Du erstrebst,
Im lärmenden Durcheinander des
Lebens seit mit Dir selbst im Reinen.

Trotz allen Trugs,
Aller Mühsal
Und aller zerbrochenen Träume ist
Die Welt doch wunderschön.

Sei Heiter.

Strebe danach,
Glücklich zu sein.
©M. Ehrmann

Zurück

Nach oben

Design by HomepageHelfer.org and © Hinweise & TEAM